Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Presse  „Mehr Netto vom Brutto“

„Mehr Netto vom Brutto“

Presseinformation 07.05.2019

Steuerfreie Zuwendungen an Arbeitnehmer

Gehaltserhöhungen freuen jeden Arbeitnehmer und leider auch das Finanzamt. Denn nach Abzug von Steuern und Sozilabgaben kommt bei vielen Arbeitnehmern gerade einmal die Hälfte der Gehaltserhöhung an. Es gibt aber andere Möglichkeiten für Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zu belohnen und zu motivieren, die steuerlich günstiger sind als eine Gehaltserhöhung. Welche das sind, darüber informiert der überarbeitete kostenlose Ratgeber vom Bund der Steuerzahler „Mehr Netto vom Brutto – Das A-Z der lohnsteuerfreien Zuwendungen“.

Der Ratgeber bietet eine umfassende Übersicht über Gehaltsextras, die steuer- und sozialabgabenfrei beim Arbeitnehmer ankommen. Ob die seit 2019 steuerfreien Job-Tickets, das ebenfalls seit 2019 steuerfreie E-Bike, das steuerbegünstigte E-Auto vom Arbeitgeber oder die Klassiker Kindergartenzuschuss, Gutscheine oder Handy: „Mehr Netto vom Brutto“ informiert anschaulich, was bei den Gehaltsextras vom Arbeitgeber zu beachten ist, damit keine Fehler unterlaufen.

Aber auch für Arbeitnehmer bietet der Ratgeber Anregungen für die nächste Gehaltsverhandlung. Denn warum nicht lieber das E-Bike vom Arbeitgeber nutzen als eine Gehaltserhöhung zu beantragen, von der vielleicht nur die Hälfte ankommt?

Erhältlich ist der kostenlose Ratgeber beim Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg unter der gebührenfreien Rufnummer 0800 076 77 78.

Stuttgart, 7.5.2019

Mit Freunden teilen
VIP Pressebereich

Der VIP-Pressebereich bietet mehr! Hier erhalten Sie exklusive Stellungnahmen, Berechnungen und Grafiken.

Ihr Ansprechpartner

Hildegard Filz
Pressesprecherin

Hildegard Filz

Reinhardtstraße 52, 10117 Berlin 030 259396-37 h.filz@steuerzahler.de