Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Fraktionen im Landtag

Fraktionen im Landtag

Bund der Steuerzahler Baden-Württemberg e. V. / Meldungen 03.05.2018

Steuerzahler sorgen für solide Finanzen

Kürzlich hat die Präsidentin des Landtages von Baden-Württemberg, Muhterem Aras, die Finanzen der Fraktionen für 2016/2017 vorgelegt. Zusammengestellt sind die Ausgaben und Einnahmen für den Zeitraum 1. Mai 2016 bis 30. April 2017. Es zeigt sich, dass die Steuerzahler für solide Finanzen gesorgt haben.

Lediglich die CDU-Fraktion hat den Berichtszeitraum mit einem Fehlbetrag abgeschlossen. Da die Fraktion aber zugleich über die höchsten Rücklagen verfügt, dürfte dies kein Problem sein. Alle anderen Fraktionen wiesen Überschüsse auf. Zwei der fünf Fraktionen sind schuldenfrei. Drei Fraktionen haben Schulden in geringem Maße, die aber ebenfalls durch Rücklagen überkompensiert werden.

Interessant ist ein Vergleich der Zahlen mit den Vorjahreswerten. Denn es zeigt sich, dass es bedingt durch die Landtagswahl Gewinner und Verlierer bei der Fraktionsfinanzierung gibt. Über deutlich mehr Mittel kann die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen verfügen. Ebenso die AfD, die im Vergleichszeitraum 2015/2016 nicht im Landtag vertreten war.  Verlierer sind die SPD und vor allem die CDU.

Finanzen der Fraktionen im Landtag von Baden-Württemberg für 2016/2017 (in Euro)

  Einnahmen Fraktions-zuschüsse Überschuss/ Fehlbetrag(-) Rücklagen Schulden
Bündnis 90/Die Grünen 2.430.171 1.440.744 524.434 717.002 ./.
CDU 1.566.655 1.338.484 - 177.391 801.210 9.467
AfD 1.493.565 996.136 500.662 500.662 10.929
SPD 1.278.835 935.196 2.762 291.737 13.225
FDP 1.056.137 767.308 103.244 385.975 ./.

Quelle: Landtagsdrucksache 16/3143

 

Zwar deuten die Zahlen bei keiner Fraktion auf massive finanzielle Probleme hin, aber einige Fraktionen müssen den Gürtel deutlich enger schnallen. Das darf aber aus Sicht des Bundes der Steuerzahler nicht dazu führen, dass ein Griff in die Steuerkasse versucht wird. Die Fraktionen müssen mit dem auskommen, was das Fraktionsgesetz vorsieht.

 

Mit Freunden teilen