Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  DER STEUERZAHLER Oktober

DER STEUERZAHLER Oktober

Service GmbH / Top News / DER STEUERZAHLER 02.10.2020

Themen dieser Ausgabe u.a.:

  • Grundsteuer: Das plant Ihr Bundesland
  • Nutzfahrzeuge: Das sollten Sie über die Kfz-Steuer wissen
  • Baukindergeld: Aufgepasst - Frist endet 2020

Ohne Fundament kein stabiles Haus


Die Corona-Pandemie muss für vieles herhalten. Die Bundesregierung nimmt in diesem und im nächsten Jahr mehr als 300 Mrd. Euro Schulden auf. Begründung: Krisenbekämpfung! Ja, zu einem großen Teil wird dieses Geld als Unterstützung für die stark gebeutelte Wirtschaft bereitgestellt. Viel Geld fließt aber auch in Projekte, die nichts mit der Pandemie zu tun haben. Im Bundeskabinett muss wohl der Grundsatz gelten: Wer jetzt nicht ordentlich zugreift, hat später das Nachsehen. Damit wird jegliche sorgsame und nachhaltige Haushaltspolitik zu Grabe getragen, die Schuldenbremse abermals unterlaufen und Sparmaßnahmen für null und nichtig erklärt. Zudem wird aus einem Gespenst ein heilbringender Engel gemacht – dies ist der Staat als Unternehmer oder Mitgesellschafter.

Der Wohlstand in der Bundesrepublik hat sein Fundament in der Sozialen Marktwirtschaft. Mit diesem Fundament wurde ein stabiles Haus gebaut oder, anders ausgedrückt, Wohlstand für unsere...

Mitglieder wissen mehr!

Lesen Sie auch ohne Mitgliedschaft weiter.

  • Bis zu 3 Artikel kostenlos lesen
  • Kostenlos und unverbindlich testen
  • Kein Abschluss einer Mitgliedschaft nötig
Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland