Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Anrechnung der Pauschsteuer bei Mini-Job...

Anrechnung der Pauschsteuer bei Mini-Jobs

Stellungnahmen & Eingaben / Unternehmen 25.11.2009

Der BdSt schlägt vor, dass bei geringfügig Beschäftigten die pauschalierte Lohnsteuer auf die Einkommensteuer angerechnet werden soll, wenn der Steuerzahler beantragt, die Beiträge des Arbeitgebers zur gesetzlichen Rentenversicherung als Altersvorsorgebeiträge zu berücksichtigen.

Das BMF bezeichnet die vorgeschlagene Anrechnung als steuersystematisch unzutreffend, da dann die entsprechenden Einkünfte insgesamt erfasst werden müssten.

Mit Freunden teilen