Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Niedersachsen

Login
Menü schließen

Menü schließen

Pressespiegel

Bund der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen e. V.

Sie sind hier:  Startseite  Niedersachsen & Bremen  Pressespiegel

In unserem Pressespiegel finden Sie exemplarische Auszüge aus der Presse-Arbeit des Bundes der Steuerzahler Niedersachsen und Bremen. Sie möchten wissen, wie sich der Landesverband zu aktuellen Entwicklungen positioniert? Sie benötigen Hintergrundinformationen zu landesspezifischen Themen aus den Bereichen Haushalt oder Öffentliche Finanzen? Oder benötigen Sie eine Einschätzung zu möglichen Steuergeldverschwendungsfällen aus Niederachsen und Bremen? Dann sind Sie hier genau richtig. Unser Presse-Ansprechpartner beantwortet gerne Ihre Fragen und stellt Ihnen unsere Recherchen zur Verfügung. Außerdem erhalte Sie hier weiter Informationen zum BdSt-Journalistenpreis "Die Spitze Feder".

BdSt-Pressespiegel Niedersachsen und Bremen

"Die Spitze Feder" - Der Journalistenpreis des BdSt Niedersachsen und Bremen

Bewerbungsfrist: 20. Februar 2021 - Verleihung voraussichtlich im Juni 2021

Mit der "Spitzen Feder" würdigt der BdSt Niedersachsen und Bremen in unregelmäßigen Abständen Journalisten, die sich durch ihre Arbeit auf dem Gebiet der öffentlichen Finanz- und Haushaltswirtschaft in besonderer Weise hervorgetan haben. Erster Preisträger 2019 wardie Redaktion des Bremer Weser Kuriers.

Die nächste Verleihung findet im Jahr 2021 statt.

Nutzen Sie die Gelegenheit und bewerben Sie sich!

HIER geht es zur vollständigen Ausschreibung des Journalistenpreises "Die Spitze Feder 2021"

Fullscreen
Die Redaktion des Bremer Weser-Kuriers wurde ausgezeichnet für das vorbildliche Dossier "Der politische Hafen", das in der Zeitungsausgabe vom 9. Februar 2017 Chancen und Risiken der umstrittenen Großinvestition "Offshore-Terminal Bremerhaven (OTB)" beleuchtete.
Fullscreen
Fullscreen
Dritter Preisträger wurden die Journalisten Anna Paarmann und Hans-Herbert Jenckel von der Landeszeitung Lüneburger Heide. Beide wurden ausgezeichnet für ihre mutigen und kritischen Berichte über den spektakulären Libeskind-Bau der Leuphana-Universität Lüneburg.
Fullscreen
Testalternativtext

Ihr Ansprechpartner für Pressearbeit

Jan Vermöhlen
Referent für Haushalts- und Finanzpolitik / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Jan Vermöhlen

Ellernstraße 34, 30175 Hannover 0511 515183-0 Vermoehlen@steuerzahler-nub.de