Mitglied werden
Suche
Vor Ort
Presse
Menü
Login
Menü schließen

Menü schließen

Sie sind hier:  Startseite  Aktuelles  Kassenbonpflicht

Kassenbonpflicht

Erfolge / Unternehmen 01.09.2020

Seit Januar 2020 sind Händler und Dienstleister, die eine elektronische Registrierkasse im ihrem Geschäft einsetzen, verpflichtet, jedem Kunden einen Kassenbon auszugeben. Dadurch sollen Manipulationen an Kassen verhindert werden.  Aus Sicht des BdSt ist die Bonausgabe dazu aber nicht erforderlich, denn moderne Registrierkassen können jeden Geschäftsvorfall sicher erfassen – auch ohne einen Kassenbeleg auszudrucken. Deshalb hat sich der Verband dafür ausgesprochen, zumindest bei kleinen Beträgen, auf die Ausgabe des Belegs zu verzichten. Zwar blieb es bisher bei der Bonausgabepflicht, allerdings wird das Thema auf politischer Ebene weiterhin kontrovers diskutiert, wie uns Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier in einem Antwortschreiben bestätigte.

Mit Freunden teilen
Die Schuldenuhr Deutschlands

Veränderung pro Sekunde

Staatsverschuldung Deutschland