Bund der Steuerzahler - Presse

Presse

Der Bund der Steuerzahler Deutschland e.V. beschäftigt sich mit der Bundes- und Europapolitik. Für Interviewanfragen steht Ihnen der Präsident Reiner Holznagel gern zur Verfügung.

Für Fragen zur Kommunal- und Landespolitik wenden Sie sich bitte an unsere Landesverbände.

Ansprechpartner für Medienvertreter

Hildegard Filz (Pressesprecherin)
für Interviews, Statements, Publikationen des Präsidenten

Tel.: 030/25 93 96 37

Frederic Franz (Pressereferent)

Tel.: 030/25 93 96-40

Aktuelle Pressemeldungen

20.07.2017

Kernbrennstoffsteuer – Gebt den Kunden ihr Geld zurück!

BMF-Monatsbericht weist Steuererstattung an Energiekonzerne aus

Der Bund zahlte im Juni rund 6,3 Milliarden Euro Kernbrennstoffsteuer an die Energiekonzerne zurück. Dies geht aus dem aktuellen Monatsbericht des Bundesfinanzministeriums hervor. Der Bund der Steuerzahler fordert die Konzerne deshalb auf, die Steuererstattung den Kunden zurückzugeben. Letztlich haben die Energiekonzerne die Steuer bei ihrer Preisbildung berücksichtigt, sodass der Kunde sie bereits gezahlt hat. Wird die Steuer erstattet, so sollte davon auch der Endverbraucher profitieren. Andernfalls hätte er doppelt gezahlt: Nämlich als Stromkunde und bei der jetzigen Erstattung als Steuerzahler. Mehr dazu

Suche
Staatsverschuldung in Deutschland
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0