Bund der Steuerzahler - Presse

Presse

Der Bund der Steuerzahler Deutschland e.V. beschäftigt sich mit der Bundes- und Europapolitik. Für Interviewanfragen steht Ihnen der Präsident Reiner Holznagel gern zur Verfügung.

Für Fragen zur Kommunal- und Landespolitik wenden Sie sich bitte an unsere Landesverbände.

Ansprechpartner für Medienvertreter

Hildegard Filz (Pressesprecherin)
für Interviews, Statements, Publikationen des Präsidenten

Tel.: 030/25 93 96 37

Frederic Franz (Pressereferent)

Tel.: 030/25 93 96-40

Aktuelle Pressemeldungen

13.09.2017

Urteil für Oktoberfest-Fans

Gericht bestätigt ermäßigten Steuersatz für Brezenläufer

Steuerrecht ist meist staubtrocken, in diesem Fall aber knackfrisch, denn es geht um Backwaren auf dem Oktoberfest. Pünktlich zur Saison hat der Bundesfinanzhof entschieden, dass der Verkauf von Brezen in Festzelten dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz unterliegt, wenn der Brezenverkäufer und der Festzeltbetreiber nicht identisch sind. Gut für die Verkäufer und die Kunden, denn statt 19 Prozent Umsatzsteuer werden nur 7 Prozent beim Snackverkauf fällig. Im konkreten Urteilsfall mietet sich die Klägerin in Wiesn-Zelte ein, um dort Backwaren zu verkaufen. Neben festen Verkaufsständen beschäftigte die Klägerin auch sogenannte Brezenläufer, die Backwaren unter anderem an die Tische brachten. Die Umsätze aus dem Verkauf dieser Backwaren rechnete die Klägerin mit dem ermäßigten Mehrwertsteuersatz ab. Mehr dazu

Suche
Staatsverschuldung in Deutschland
0
Zuwachs / Sekunde
0
Schulden / Kopf
0